In Kooperation mit dem Kunstverein Gauting 2019... 2020...

März bis Juni 2020
Andrea Amina Stölzl
Dokumentation
Virtuelle Ausstellung

DAS EINE BEWUSST SEIN

Fotoausstellung
„Liebe ist die Ursache der gesamten Schöpfung." (R. Field)

In ihrer langjährigen Arbeit mit Sufimeister Oruç Güvenç lernte die Fotografin, dass „von allen Naturreichen, vom Gestein bis zum Tier, von den Planetenlogoi über die Cherubime, bis zu den Elementarwesen und Engeln, der Mensch der Konzentrationspunkt dieser Welten ist."

Mensch und Fotografin zu sein heißt für sie, das Wesenhafte des Gegenübers zu erfühlen. Es heißt, sich in Geduld und Diskretion zu üben, bis sich in einem, manchmal magischen Augenblick, etwas zu erkennen gibt. Etwas, das später, jenseits aller Worte, mit dem Betrachter des Bildes in Beziehung treten wird.

„Hinter ihrer sichtbaren Fassade verbirgt die Natur eine Wirklichkeit, von der die Menschen noch nicht einmal träumen." (O.M. Aivanhov)


Andrea Stölzl Fotografie andrea-stoelzl.de

Januar bis Februar 2020
Guido Michl guidomichl.de

GOLDEN BROWN

Analoge Zeichnung und digitale Malerei.

Im Zentrum steht die mediale Abbildung des Menschen, ob nun als Körperbild oder Konterfei, ob nun in Eigen- oder Fremdinszenierung. Die Bilderflut der sozialen Medien in ihrer Ich-Bezogenheit soll aufgebrochen und die Charakterperson hinter dem Profilbild wieder sichtbar gemacht werden.

Die Ausstellung im Atelierhaus ist Golden Brown betitelt, um den engen Bezug zwischen Farbwirkung und Emotion herauszustellen. Farbflächen, wie zum Beispiel Ocker und Braun im Hintergrund des digitalen Druckes „Erika aufgestützt“, unterstützen und verstärken Aussage und Stimmung des Bildes. Und nicht zuletzt ist Golden Brown auch der Titel eines Songs der „Stranglers“, der durch seine schwebende Melodik eine Ahnung dessen vermittelt, was im künstlerischen Prozess als Flow bezeichnet wird.

Dezember 2019 - Januar 2020
Groxi groxi.de

FRAU OHNE HUND
Neue Bilder 2019
Titelbild: PRINCESS, 102 x 71 cm, Farbe auf Holz

Atelierhaus BASEMENT

November 2019
Michael Nguyen
nguyensminiaturen.de

FotoArt
„With the third eye of a wanderer through the visual adventure of life"
Im Kern ist Michael Nguyen ein Künstler, kein Fotograf, eher ein fotografierender Poet, etwas, was er selbst nicht definieren möchte. Er bewegt sich weg vom Mainstream und verwischt dabei die Genres. Meistens
fokussiert auf die kleinen, gewöhnlichen Dinge, gibt ihnen durch die subjektive Fotolinse eine neue Perspektive, eine neue Seele.
Michael Nguyens Fotografie ist die Kunst, mehr zu zeigen als wir sehen können. Sichtbar machen – das Unsichtbare verehren. So geht er mit dem Dritten Auge eines Wanderers durch das visuelle Abenteuer des Lebens.

Oktober 2019
Mathias Dietze
Ludwig Kranich

INTENSIV

Die beiden Maler verbindet nicht nur ihr Interesse am großen Format. Mathias Dietze, ausgebildeter Grafiker und Illustrator und langjähriger Dozent an der VHS, arbeitet mit abstrahierten Bildelementen und meist wenigen, aber sehr intensiven Farbtönen.

Auch Ludwig Kranich, Ingenieur, lässt sich gerne immer weiter treiben in der Erforschung von Farbwirkung und Materialien, mit kräftigen Arbeiten in Öl und Acryl.

Mai - September 2019
Friedrich Meissner
c/o Villa Arte Gilching

1926 - 1992. Maler und Grafiker, Mitbegründer des Kunstvereins Gauting.
Friedrich Meissner bewegte sich souverän zwischen allen Welten. Seine künstlerischen 

Ansätze reichen zurück bis zum Impressionismus, gefolgt von Serien von Landschaftsbildern im expressionistischen Stil. Er folgte – konsequent wie er war – keiner Schule, begann eine Arbeit mit einer zart gezogenen Linie, einem Farbfleck und ließ sich dann treiben, wo immer ihn Feder und Pinsel hinführen sollten. Surrealismus auf bayerisch. 

Friedrich Meissner war ein Kosmopolit, der trotz allem in seiner bayerischen Herkunft fest geerdet war. Hellwach in der Beobachtung der Welt, gelang es ihm laut seinen Worten „dieses Narrental in einen bezaubernden Garten zu verwandeln“.

...noch früher, ab 2001...

Früheres und was kürzlich war...

Bild: Einweihung 2001


Früheres und was kürzlich war...

Bild: Fest 2008, Foto Andrea Stölzl Fotografie


Früheres und was kürzlich war...

Bild: im Programm Architektouren 2002, Dannheimer & Joos Architekten


Früheres und was kürzlich war...
Bild: Website 2003, Flash, Entwurf A. Lorenz


Früheres und was kürzlich war...
Bild: Ausstellung Raini Haupt, 2006


Früheres und was kürzlich war...

Bild: Einladung Zehnjähriges 2011, Entwurf Achim Sass


Früheres und was kürzlich war...

Bild: Ausstellung „Sema", 2018, Andrea Stölzl Fotografie